Informationen Mai 2021

Die vergangenen Monate standen im Zeichen des Neuanfangs und des gegenseitigen Kennenlernens, aber auch des Abschiednehmens. Gerne informieren wir Sie auf diesem Weg über die Verabschiedung des Pfarrehepaars Hollweg und darüber, wie die Übergangszeit bis zur Neubesetzung des Pfarramtes organisiert worden ist.

Sie erhalten ebenfalls Informationen über den aktuellen Stand der Stellenbesetzung im Pfarramt und über die «Nacht der offenen Kirchen».
Wir freuen uns über Ihr Interesse an der weiteren Entwicklung und Entfaltung unserer noch jungen Kirchgemeinde. Gerne lassen wir uns von Ihren Ideen und Fragen inspirieren.

Einladung zum Abschiedsgottesdienst vom 16. Mai 2021
Geplant war eigentlich eine grosse feierliche Verabschiedung des Pfarrehepaars Hollweg am Gottesdienst vom 16. Mai 2021 mit Apéro, strahlend blauem Himmel und Sonnenschein. Coronabedingt gibt es leider ein paar Anpassungen. Karen Hollweg hat ihre neue Stelle in Berlin bereits angetreten und die Schweiz zusammen mit den Kindern Ende März verlassen. Wegen der strengen Einreisebestimmungen ist es ihr nicht möglich, bei den Konfirmationsgottesdiensten und beim Abschiedsgottesdienst dabei zu sein. Auch auf den Apéro nach dem Gottesdienst muss verzichtet werden, und die Platzzahl in der Kirche ist weiterhin auf 50 Personen beschränkt.
Dennoch laden wir Sie herzlich zum Abschiedsgottesdienst für Michael Hollweg ein. Der Gottesdienst findet wie geplant am 16. Mai 2021 um 10.15 Uhr in der Kirche Affeltrangen statt. Weil die Platzzahl auf 50 Personen beschränkt ist, ist eine Anmeldung mit folgendem Link » Anmeldung Abschiedsgottesdienst oder beim Sekretariat unter Telefon 071 917 10 03 erforderlich.
Am 14. März 2021 hat Karen Hollweg ihren letzten Gottesdienst in unserer Kirchgemeinde gefeiert. Vorausschauend wurde sie vom Kirchenpräsidenten Rolf Zimmermann an diesem Gottesdienst mit einer kleinen Verabschiedung überrascht. Die Kirchenvorsteherschaft bedankt sich an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei Karen und Michael Hollweg für die wertvolle Tätigkeit und den unermüdlichen Einsatz zum Wohle unserer Kirchgemeinde. Wir wünschen der Familie alles Liebe und Gottes Segen auf ihrem weiteren Lebensweg.

Organisation der Übergangszeit im Pfarramt
Dank der Bereitschaft von Michael Hollweg, das Pfarramt bis Ende Mai 2021 weiterzuführen, kann eine geregelte Übergabe an die neue Diakonin Sarah Fakhoury erfolgen.
Erfreulicherweise können wir ab 1. Juni auf drei gut bekannte und engagierte Pfarrstellvertreter zählen. Christoph Naegeli, Wilfried Bührer und Werner Pfister werden sich bei der Führung des Pfarramtes monatlich abwechseln. Die Amtsmonate sind folgendermassen aufgeteilt worden:
• Christoph Naegeli (Tel. 071/917 12 02) für die Monate Juni und Oktober
• Wilfried Bührer (Tel. 071/917 12 02) für den Monat Juli
• Werner Pfister (Tel. 071/917 12 02) für die Monate August, Sept., Nov. und Dez.
Die Aufteilung der Gottesdienste erfahren Sie im jeweiligen Kirchenboten oder auf unserer Homepage unter » Agenda.
Wir danken Christoph Naegeli, Wilfried Bührer und Werner Pfister ganz herzlich für ihre Bereitschaft, in unserer Kirchgemeinde mitzuwirken und freuen uns auf eine anregende Zusammenarbeit.

Information zur Nachfolge im Pfarramt
Die Pfarrstelle wurde im Februar ausgeschrieben. Nach der Beurteilung der eingegangenen Bewerbungen durch die Vereinigungskommission wurde entschieden, die Stelle nochmals auszuschreiben. Gerne halten wir Sie betreffend Nachfolge im Pfarramt weiterhin auf dem Laufenden.

Einladung zur ökumenischen «Nacht der offenen Kirchen» am 28. Mai 2021
Die katholische Kirche in Tobel und die evangelische Kirche in Affeltrangen sind von 19.00 bis 22.00 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Die Kirchen laden ein zu Stille und Gebet.
Um 19.00 Uhr findet in Tobel eine ökumenische Andacht zum Jakobsweg statt.
Um 20.45 Uhr wird an der Weggabelung Fliegeneggstrasse/ Iseneggstrasse (altes Wasserreservoir Affeltrangen) eine Glockenstation auf dem Jakobsweg mit dem Glockenexperten Hans Jürg Gnehm angeboten. Es erwartet Sie ein besonderes Klangerlebnis.
Die ökumenische «Nacht der offenen Kirchen» wird um 21.30 Uhr in Affeltrangen in einer Andacht mit Liedern aus Taizé beschlossen.
Zu den Angeboten der ökumenischen «Nacht der offenen Kirchen» bitten wir um Anmeldung bei unserem Sekretariat, Telefon 071 917 10 03, oder mit folgendem Link » Anmeldung Nacht der offenen Kirchen.

Informationen Mai 2021 zum herunterladen
Bereitgestellt: 06.05.2021     Besuche: 72 Monat   Verantwortlich für diese Seite: Alexa Ulrich-Bachmann