Religionsunterricht

Im Religionsunterricht lernen Kinder und Jugendliche die Botschaft der Bibel, wichtige Personen und Ereignisse der Kirchen­geschichte sowie kirchliche Feste und Lieder kennen. Sie beschäftigen sich mit Glaubens- und Lebens­fragen und werden in die Bedeutung von Taufe und Abendmahl eingeführt.

kirchenweb.ch - Zukunft mit Tradition: kirchenweb.ch hilft den Kirchgemeinden, Ihren Auftrag besser wahr zu nehmen. kirchenweb.ch spart Zeit und setzt damit für Wichtigeres frei. (Foto: Werner Näf)

 

In den Primarschulgemeinden Bettwiesen, Braunau, Lauchetal, Regio Märwil und Tobel-Tägerschen wird der Religionsunterricht ab der 3. Klasse erteilt. Er findet im Kirchgemeindehaus Affeltrangen bzw. in den Schulhäusern der Primar­schul­gemeinden vor Ort statt.

In der Sekundarschule wird im 7. Schuljahr eine Doppelstunde Religions­unterricht erteilt, und zwar in den Schulhäusern Affeltrangen und Tobel.
Kontakt für Unter- und Oberstufe
Erika Widmer
Sonnenwiesstr. 3
9555 Tobel

071 917 25 04



Bereitgestellt: 23.08.2022    Besuche: 69 Monat   Verantwortlich für diese Seite: Alexa Ulrich-Bachmann