Ähnlich

Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?

Konfirmation

Die Konfirmation ist der festliche Abschluss des kirchlichen Unterrichts und findet gegen Ende des 9. Schuljahrs statt. Mit der Konfirmation werden die Jugendlichen kirchlich mündig, dürfen abstimmen und in ein Amt gewählt werden, dürfen Taufpate oder Taufpatin werden und bestätigen nicht zuletzt auch ihre Kindertaufe.
Konfirmandenunterricht
Der Konfirmation geht der Konfirmandenunterricht voraus. Während eines Jahres trifft sich die Konf-Klasse einmal pro Woche mit ihren Leitern (Pfarrer und Team), um gemeinsam biblische und kirchliche Themen zu besprechen und den christlichen Glauben vertieft kennenzulernen. Ebenso gehören die Lagerwoche in den Frühlingsferien, der Besuch und das Mitgestalten von Gottesdiensten und spezielle Anlässe zum Konf-Jahr dazu. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden sind eingeladen, ihr Konf-Jahr mitzugestalten, indem sie ihre Fragen zum Leben und zum christlichen Glauben stellen, bei den Treffen mitdenken und mitdiskutieren und aktiv dabei sind.
Falls du in der 9. Klasse bist oder denselben Jahrgang hast, gerne im Konfirmandenunterricht dabei bist aber keine Einladung erhalten hast, melde dich bitte beim Sekretariat oder beim Pfarramt.
Kontakt Konfirmandenunterricht
Diakonin
Sarah Fakhoury
Friedbergstrasse 6
9502 Braunau

071 911 03 11

Sekretariat
Alexa Ulrich-Bachmann
Kirchweg 15
9556 Affeltrangen

071 917 10 03
Bereitgestellt: 27.07.2021    Besuche: 76 Monat   Verantwortlich für diese Seite: Alexa Ulrich-Bachmann